Apr05

E-Mobility Dienstleistungen

Die enerson-Gruppe hat sich in den letzten Jahren auf die Planung und Realisierung von technischen Infrastrukturen spezialisiert und u.a. ein leistungsfähiges Partnernetzwerk in der Fläche aufgebaut. Durch langjährige Erfahrungen in komplexen Roll Out-Programmen für die Telekommunikationsbranche sind wir in der Lage, unsere Zielmärkte angefangen bei der Beratung und Konzeption über die planerische und technische Realisierung bis hin zum Programm- und Roll Out-Management von technischen Infrastrukturen zu unterstützen. Darüber hinaus unterstützen wir auch den Aufbau und den Betrieb von Service- und Betriebsaufgaben sowie die Integration in IT-Systeme als Beratungsleistung.

Mit Delta als unseren globalen Technologielieferanten und einem der weltweit führenden Technologiehersteller für E-Ladetechnologie bieten wir die Distribution der erforderlichen Kommunikations-, E-Lade- und Netztechnologien an, z.B.:

  • von kleinen/mittleren Ladestationen (bis zu 25 kW) und großen E-Tankstellen (50-150 kW)
  • bis hin zu Netzausgleich-Infrastrukturen in Form von großen Batteriespeichern sowie
  • Telekommunikationsinfrastrukturen, Antennen- und Netztechnologien.

Durch die Nutzung vorhandener Synergien, decken wir somit die gesamte Bandbreite der erforderlichen Kommunikations-, E-Lade- und Netzausgleichtechnologien für den Bereich Elektromobilität ab und stehen EVUs, Kommunen sowie allen weiteren beteiligten Unternehmen und Akteuren bei der Gestaltung der Mobilität von Morgen verlässlich zur Seite.

In Synergie zu unseren Geschäftsbereichen der enerson-Gruppe bieten wir die nachfolgenden Dienstleistungen entsprechend den individuellen Anforderungen maßgeschneidert an; bei Bedarf auch als gebündelte Turn-Key-Leistungen (Generalunternehmer):

 

Beratung und Konzeption

Wir beraten zur Elektromobilität insgesamt und insbesondere zum Thema Ladeinfrastruktur. Hierbei analysieren wir gründlich den Ist-Zustand und ermitteln den Bedarf entsprechend der Zielsetzungen in enger Interaktion mit dem Auftraggeber. Es werden hier unter anderem Fragen zum Standort der Ladeinfrastruktur, zur Ladetechnologie, zur Ladedauer, zur Stromversorgung sowie zur Abrechnung behandelt. Das Ergebnis ist ein detailliertes Konzept für das Projekt.

Standortanalyse und –Begehung

Wir führen eine detaillierte Standortanalyse durch, die durch Begehungen vor Ort unterstützt wird. Wichtig ist hier das Auffinden und Analysieren der nächstgelegenen Stromanschlüsse vor Ort, das Analysieren der Ausstellungsorte für die Ladeinfrastruktur sowie der Errichtungsorte der Parkplätze für die Elektrofahrzeuge während des Ladevorgangs.

Kommerzielle Planung (Business Case)

Auf Wunsch erarbeiten wir eine kommerzielle Planung mit entsprechendem Geschäftsmodell und Business Case in enger Abstimmung mit dem Auftragsgeber.

Technische Planung

Wir führen eine technische Planung durch, die die Schwerpunkte Hoch-/Tiefbau, Stromanschluss (insbesondere Netzanschluss sowie Netzzutritt und Netzbereitstellung) und Datenanschluss berücksichtigt.

Programm- und Roll Out-Management

Wenn gewünscht, übernehmen wir das gesamte Programm- und Rollout-Management, gerne auch als Generalunternehmer.

Technische Realisierung

Wir übernehmen die technische Realisierung mit den Schwerpunkten Hoch-/Tiefbau, Stromanschluss (insbesondere Netzanschluss sowie Netzzutritt und Netzbereitstellung) und Datenanschluss.

Beschilderung

Betrieb

Bei Bedarf übernehmen wir den Betrieb der Ladeinfrastruktur vollständig bzw. anteilig. Dies betrifft insbesondere die Aspekte des Netzzutritts und der Netzbereitstellung sowie des Strombezugs und der Strombereitstellung. Gerne übernehmen wir darüber hinaus auch die organisatorische und technische Betriebsführung inklusive lokalem Last- und Energiemanagement sowie Ladestellenmanagementsystem. Ebenso übernehmen wir die Verwaltung des diskriminierungsfreien Zugangs zu der Ladeinfrastruktur durch eigene registrierte Kunden des Auftragsgebers, fremde registrierte Kunden und Ad-hoc Kunden. Zusätzlich stellen wir eine Hotline zur Verfügung, übernehmen die Abrechnung und dokumentieren die Betriebsvorfälle falls vom Auftraggeber gewünscht. Darüber hinaus bieten wir Wartungsmaßnahmen zur Erhaltung der Anlagen sowie Sonderleistungen wie zum Beispiel die Beschilderung der Ladeinfrastruktur, sowie den Abbau und die Entsorgung am Ende der Betriebsdauer der Ladeinfrastruktur inkl. Wiederherstellung des initialen Zustands an.

 

 

Produktkatalog "Ladesäuleninfrastruktur"

Unseren Produktkatalog "Ladesäuleninfrastruktur" finden Sie HIER.

 

Fragen / Kontakt

Sie haben Fragen zu diesen Produkten bzw. Technologien oder konkreten Beratungsbedarf? Dann zögern Sie nicht, uns anzusprechen:

  • eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Telefon: +49 208 30 67 90-0

Ihre persönlichen Ansprechpartner für Ihre Kontaktaufnahme sind rechts nebenstehend in dem Info-Kasten "Kontakt" aufgelistet.

Wir freuen uns auf Sie und den gemeinsamen Austausch!

 

Login