• lsungen neu
  • lsungen neu
  • co neu
  • kommunal neu
  • it neu
  • telco neu2
  • hc neu
  • so neu
Jan30

Digitalisierung der Stadt Mülheim an der Ruhr nimmt Fahrt auf

Kategorien // consulting, enerson, it-consulting, News

 

Logo_Digitalisierung_MH2.png

Mit dem Projekt „Digitalisierung der Verwaltung“ hat die Stadt Mülheim an der Ruhr eine umfangreiche und langfristige Optimierung und Digitalisierung der Verfahrensabläufe innerhalb der Verwaltung gestartet, um Services für Bürgerinnen und Bürger nachhaltig zu verbessern und online anzubieten.

Das Digitalisierungsteam der Stadt Mülheim an der Ruhr wird hierbei durch die enerson AG unterstüzt. 

Jan22

ipm one – Neues Release mit zahlreichen revolutionären Ergänzungen und Fortentwicklungen

Kategorien // consulting, enerson, it-consulting, telecommunication, News

Ipm one - „integrated process management – all in one“

Logo ipm transparentDie flexible und Branchen-neutrale Software-Lösung „ipm one“ bietet eine
Prozess- und Datenplattform für die Digitalisierung und Automatisierung von Wertschöpfungsketten. „ipm one“ ist eine vor diesem Hintergrund entwickelte, einzigartige Prozessmanagement-Plattform, die flexibel genug ist, um Auftragsfertigungen automatisiert – auch über Unternehmensgrenzen hinweg - abzubilden und transparent zu steuern; dies schließt Dienstleistungen, Fertigung und Erzeugung, Materiallieferung sowie Roll Out-Management ein. In den letzten Monaten konnten wir auf Grundlage einer erfolgreichen fachlichen Einführungen weitere Optimierungen vornehmen und neue Features entwickeln.

Nov16

Intelligente Straßenbeleuchtung als Sprungbrett für die Städte von morgen

Kategorien // Digitalisierung, enerson, consulting, it-consulting, telecommunication, News

intelligentestraßenbeleuchtungStädte intelligent vernetzen und gestalten!

Gerade Städte und Kommunen müssen die digitale Transformation aktiv gestalten, um den Strukturwandel zu bewältigen und im nationalen und internationalen Städtewettbewerb als attraktiver Standort wahrgenommen zu werden. Der öffentliche Sektor ist einer der größten Profiteure der Digitalisierung. Um an diesem Potenzial zu partizipieren, müssen Städte höhere Lebensstandards und den Ausbau der ITK-Infrastruktur durch nachhaltiges Management der vorhandenen Ressourcen aktiv fördern. Es gilt Projekte zu initiieren, zu vernetzen und intelligent zu steuern, um die Transformation zur „Smart City“ und alle damit verbundenen Herausforderungen nachhaltig zu bewältigen. Hierzu zählen u.a. die Mobilität (Verkehrssteuerung, Elektromobilität, autonome Mobilität), dezentrale Energielösungen (Smart Grids), Sicherheit sowie die Sektorenkopplung.

Nov05

Ein Boom der Elektromobilität findet aktuell vor allem bei Busunternehmen des ÖPNV statt

Kategorien // News

teaser öpnv

 


Aufgrund der drohenden bzw. vielerorts bereits verhängten Diesel-Fahrverbote rüsten ÖPNV-Unternehmen verstärkt auf Elektrobusse um. Bei der Planung des Umstiegs kommt es hier vor allem auf die Nachladestrategie an.

Okt29

Bachelorarbeit: Netzstabilisierung durch Elektromobilität

Kategorien // enerson, News

Bachelorand und Werkstudent Kevin Schaar analysiert im Rahmen einer Bachelorarbeit die Umwelt der Geschäftsidee, Elektromobile als mobile Prosumer zur Stabilisierung der Energieversorgung zu verwenden. Die Arbeit wird in Kooperation mit dem Lehrstuhl von Prof. Dr. Dudenhöffer von der Universität Duisburg-Essen verfasst.

Alle unsere Artikel finden Sie im Menü unter "News"

Login